Meine gefundenen Caches - Fund Nummer 213

St. Johannis (GCVQB5, OC1D1D)

Cachetyp: Multi     Schwierigkeit (D):     Geländewertung (T):     Dosengröße: Small

Versteckt am 2006-04-29 von wega in Nürnberg in Bayern (Germany).

Von mir am 2009-04-14 gefunden und wie folgt geloggt:


2009-04-14 19:50 #210

Im Anschluß an die Hesperidengärten gemacht. Dies ist ja wirklich ein schöner Friedhof mit vielen interessanten Gräbern.
Hat Spaß gemacht, hier ein wenig zu forschen und an die eine oder andere bedeutende Person erinnert worden zu sein.

Ich glaube allerdings, dass bei der Koordinate von Albrecht Dürers Grab (Stage 3) ein kleiner Fehler drin ist. Mein GPS hat, als ich vor Dürers Grab stand, 49° 27.537 E 11° 03.722 (also 1/100 Minute weiter nördlich) angezeigt.

Und bei Stage 7 war der Owner wohl ein wenig sehr vom Bauch auf der Schubkarre fasziniert. "Bauch" hieß der Verstorbene m. E. nämlich nicht.

Trotzdem ist alles eigentlich ganz gut zu finden, zudem beim Bauch die Korrdinaten stimmen und Dürers Grabstelle auch mit dem Friedhofsplan ausfindig gemacht werden kann.

Die Finalkoordinaten waren bei mir auf jeden Fall auf Anhieb richtig und der Final ansich auch pfiffig gemacht. Als ich da so saß und mir das Logbuch anschaute, stieß noch Tanja samt 2 Gastcacher (die Hunde mitgezählt sogar 4) dazu, die mich anscheinend im erstem Moment übersehen hatten ;) - hat aber nicht allzulang gedauert, bis sie bemerkten, dass ich die Dose bereits in Händen hielt. Schönen Gruß an Tanja an dieser Stelle und danke fürs nette Gespräch.