Meine gefundenen Caches - Fund Nummer 10188

Der Rätselautomat (GC4ZR58)

Cachetyp: Mystery     Schwierigkeit (D):     Geländewertung (T):     Dosengröße: Regular

Versteckt am 2015-08-10 von Ogkbert in Nürnberger Land in Bayern (Germany).

Von mir am 2015-08-24 gefunden und wie folgt geloggt:


#10317

Dies war mein 2. von 3 Funden heute, mein 2539. Mystery, 97. D5, 144. T4 und 8. D5/T4.

Hauptziel und Highlight des heutigen Tages war der Rätselautomat. Aber vorher und nachher noch ein Cächlein rundet die Sache ab ;)

Gestern erst traf ich zufällig Geo Eule und DK1NR am neuen Eisenbahnraub, den wir auch gleich zusammen absolvierte. Danach noch ein paar andere Caches gemacht und dann kam der neue Rätselautomat zur Sprache. Von dem hatte ich noch gar nichts gehört. Es war die Rede von einem geheimnisvollen Automaten mit gaaanz viele, immer anderen Rätseln. Automat? Rätsel? Elektronikspielerei? Da war ich natürlich gleich ganz Ohr, bin ich doch ein verspielter Junge und liebe diese Dinge. Also gleich mal hinfahren und anschauen - 6 Stunden soll der dauern - heute nicht mehr zu schaffen, aber schon mal einen Blick drauf werden.
Haben wir auch. Auf den Waldboden. Und dann erst auf das Listing. Dumm, wenn man nicht bemerkt, dass hier zuerst ein Rätsel gelöst werden muss. Vor Ort wurde uns dann gar nicht klar, was denn jetzt das Rätsel überhaupt sein soll, also beschlossen, den irgendwann mal zu machen, wenn einer das Rätsel geknackt hat.
Abends dann zuhause dran gesetzt und es dauerte nicht lange und ich hatte die richtigen Koordinaten errätselt. Dies gleich kundgetan und wie der Zufall es wollte konnte gleich ein Termin für heute gefunden werden. Es schloss sich dann noch ein Teil des Team2006 an. Um 15:30 dann nach und nach auf dem Parkplatz eingefunden, Sachen gepackt und los ins Abenteuer.
Gleich nach dem Start trafen wir auf Biggy H., die schon fließig am Infos einsammeln war. Nach einem kurzen Plausch zog es sie aber schon weiter - und mich nochmal zurück zum Auto - Schreibzeug vergessen. Na, das fing ja gut an...
Auf dem Rückweg zum Team dann eine blonde, junge Frau getroffen die mir viel Erfolg wünschte - irgendwie kam sie mir bekannt vor und sie schien mich auch zu kennen. Mein Gedächtnis.. Auf jeden Fall einen schönen Gruß an der Stelle. Meld dich mal und löse das Geheimnis, wer du warst. Mit dem Team ging es dann zu den Koordinaten, wo ein leichtes Rätsel auf uns wartete, das uns dann zum Automaten führte. Dort trafen wir wieder auf Biggi H., die uns eine kurze Einweisung gab. Die Einzelheiten erklärte der Automat dann selbst. Im weiteren Verlauf durften wir dann noch weitere, tolle Stationen im Wald besuchen und bestaunen, jede Menge rätseln, alles zusammenmixen und dem Automaten zum futtern geben, der uns dann das ultimative Finalrätsel stellte... um dann prompt abzustürzen, als er erkannte, dass er gegen uns keine Chance hatte. So ein Schuft! ;)
Aber natürlich besiegten wir den Automaten auch ein 2. mal und so wies er uns den Weg zum Final - der genauso toll gemacht war, wie der Rest. Wirklich ein spitzenmäßiger Cache mit orginellen Ideen und tollen Stages und viel, viel Spaß; besonders auch in diesem Team. Nach knapp 4.5 h konnten wir uns dann bei Einbruch der Dunkelheit ins Logbuch eintragen.

Tagesstatistik 2015-08-24:
· zu Fuß zurückgelegt ........ 7,3 km
· zu Fuß in Bewegung ........ 5:27 h
· Ø Gehgeschwindigkeit ..... 4,5 km/h
· max. Höhenunterschied ... 77 m

Cachestatistik für Der Rätselautomat:
· Suchzeit an der Dose ............ 18 Min.
· Herangekommen bis auf ....... 1,93 m
· Gemessene Höhenmeter ....... 287 m
· Entfernung zu Homekoords ... 14,8 km


Vielen, lieben Dank an den Owner für den Cache und schöne Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

__________
Meine Funde, meine Statistiken, Mystery-Lösungshilfe MysteryMaster, innovativer Geochecker